Vogel-Steckbriefe

Du möchtest wissen, welchen Vogel du da gerade entdeckt hast? Vielleicht findest du ihn ja hier in den zahlreichen Vogelsteckbriefen.

Mandarinente – Aix galericulata

Die Mandarinente – sie hat nicht nur einen exotischen Namen, sondern punktet auch als „Entenschönheit“ – allerdings nur bei den Männchen! Schon mal beobachtet? Ja? Dann weißt Du, wo immer sie auftaucht, ist ihr reges Publikumsinteresse sicher – sie zieht mit ihrer schönen Gefiederfärbung alle Blicke auf sich! Zeit also, sie einmal explizit ins Rampenlicht …

Mandarinente – Aix galericulata Weiterlesen »

Der Eichelhäher: Ein faszinierender Vogel zum Beobachten

Der Eichelhäher, in der Ornithologie auch bekannt als Garrulus glandarius, ist ein schöner und faszinierender Vogel, den man in freier Wildbahn beobachten kann. Mit seinem auffälligen Gefieder und seinem interessanten Verhalten ist es kein Wunder, dass diese Art die Aufmerksamkeit von Vogelbeobachtern und Naturforschern gleichermaßen auf sich gezogen hat. In diesem Artikel werden wir uns …

Der Eichelhäher: Ein faszinierender Vogel zum Beobachten Weiterlesen »

Turmfalke – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Der Turmfalke gehört zu den häufigsten Greifvögeln Mitteleuropas. Die Bezeichnung „Falco tinnunculus“ bedeutet so viel wie der „klingende Falke“ und stammt vom Ruf des Turmfalken, der in etwa wie „wir-li“ klingt und in der Tonart variiert. Oft wird der Turmfalke auch aufgrund seiner speziellen Flugtechnik, als Rüttelfalke bezeichnet. Turmfalken gelten als ausgesprochen nützliche Tiere, weil …

Turmfalke – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Zaunkönig – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Der Zaunkönig (Troglodytes troglodytes) sticht vor allem durch seine winzige Körpergröße hervor. Hinter dem Sommergoldhähnchen und Wintergoldhähnchen nimmt er seinen Platz als drittkleinster Vogel Europas ein. Sein Körpergewicht beschränkt sich auf gerade einmal 10 Gramm. Für viele ist er auch unter dem Namen Schneekönig bekannt, da du den Zaunkönig im Winter auch sehr häufig singen …

Zaunkönig – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Rotmilan, Roter Milan, Gabelweihe oder Königsweihe

Der Rotmilan (Milvus milvus) oder oft auch Roter Milan, Königsweihe oder Gabelweihe genannt – zählt zur Gattung der Greifvögel. Er kommt hauptsächlich in Süd- und Mitteleuropa vor und brütet am häufigsten in Deutschland. Der Name „Milan“ stammt aus dem Französischen. Die Engländer nennen ihn „Red Kite“, da er wie ein großer Flug-Drachen scheinbar schwerelos am …

Rotmilan, Roter Milan, Gabelweihe oder Königsweihe Weiterlesen »

Bachstelze – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Sie zählt zu den bekanntesten Singvogel-Arten. Die Bachstelze (lat. Motacilla alba) findet ihren familiären Ursprung bei Stelzen und Piepern. Das Gefieder kann mit starken Kontrasten beschrieben werden. Der Wippschwanz ist ein typisches Merkmal. Ihr Ruf wird als metallisch definiert. Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Überfamilie: Passeroidea Familie: Stelzen und Pieper (Motacillidae) Gattung: Stelzen …

Bachstelze – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Schwalbenarten bestimmen, erkennen und unterscheiden

Tierarten werden anhand bestimmter Merkmale zugeordnet. Diese Merkmale müssen, wie bei jeder Wissenschaft, eindeutig sein. Möchte man die unterschiedlichen Schwalbenarten bestimmen, betrachtet man bestimmte Kennzeichen, das Vorkommen, das Nest und die Nahrung. Es ist zudem auch hilfreich, wenn man Bilder der einzelnen Arten bei sich hat. Wichtig ist auch, die Unterschiede von Erwachsenen zu Jungtieren …

Schwalbenarten bestimmen, erkennen und unterscheiden Weiterlesen »

Spechtarten – Infos über Echte Spechte in Deutschland

In Deutschland gibt es sehr viele Vogelarten. Eine dieser einheimischen Arten sind die Spechte. Die sogenannten „Echten Spechte“ (lateinische Bezeichnung Picinae), um die es im Folgenden geht, gehören zur Unterfamilie der Spechtvögel. Mit Ausnahme des Wendehalses findet man in dieser Unterfamilie alle Spechtarten im europäischen Raum beheimatet. Was sind überhaupt Spechte? Die Spechte sind eine …

Spechtarten – Infos über Echte Spechte in Deutschland Weiterlesen »

Drosseln bestimmen, erkennen und unterscheiden

Manche Drosselarten können Sie leicht auseinander halten, weil es markante Erkennungsmerkmale gibt. Manchmal sind es jedoch nur feine Kleinigkeiten, die Ihnen bei der Unterscheidung helfen, optisch wie akustisch. Da braucht es geschulte Sinne, die Familie der Drosseln, die „Turdidae“, zu erkennen, zu bestimmen und voneinander zu unterscheiden. Ich möchte dir dabei helfen, die wichtigsten heimischen …

Drosseln bestimmen, erkennen und unterscheiden Weiterlesen »

Bluthänfling – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Ich hatte den Bluthänfling (Carduelis cannabina) bereits in meinem Artikel über die Finken kurz vorgestellt. Denn der Hänfling oder Flachsfink, wie er auch genannt wird, gehört zu dieser Familie. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich über Europa, Nordafrika, Vorderasien und das westliche Zentralasien. Trotzdem gilt der Bluthänfling in Deutschland als gefährdet und in Bayern wird er sogar …

Bluthänfling – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Star – Sturnus vulgaris – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Der Star (lat. Sturnus vulgaris) zählt zu den beliebtesten Vogelarten. So gilt er als wunderbarer Sänger und vermag, andere Vögel ausgezeichnet zu imitieren. Außerdem gehört der Star zu den weltweit am häufigsten vorkommenden Vogelarten. Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie: Stare (Sturnidae) Unterfamilie: Sturninae Gattung: Sturnus Art: Star Aussehen und Merkmale beim Star …

Star – Sturnus vulgaris – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Waldbaumläufer – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Der Waldbaumläufer (Certhia familiaris) gehört, wie auch der Gartenbaumläufer, zur Gattung der Eigentlichen Baumläufer (Certhia) und dort zur Familie der Baumläufer (Certhiidae). Und nicht nur, das die beiden Vögel zur gleichen Gattung gehören, man kann sie auch kaum voneinander unterscheiden. Systematik Wie sieht ein Waldbaumläufer aus? Genau wie der Gartenbaumläufer auch, gehört der Waldbaumläufer zu …

Waldbaumläufer – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Elster – Pica pica – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Die Elster (lat. Pica pica) gehört zu den Rabenvögeln. Der lateinische Name der Elster ist Pica Pica. Sie kommt in nahezu ganz Europa, in Asien, in Nordafrika und in vielen Gebieten Nordamerikas vor. Dabei gibt es von Elstern viele Unterarten, sodass man fast glauben könnte, dass jedes Land seine eigene Elster-Unterart hat. Systematik Ordnung: Sperlingsvögel …

Elster – Pica pica – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Sperbergrasmücke – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Die als Sperbergrasmücke (Sylvia nisoria) bekannte Singvogel zählt zur Gattung der Grasmücken. Sie ist die größte mitteleuropäische Art ihrer Gattung. Sie teilt sich diesen Titel mit der Orpheusgrasmücke. Im östlichen Mitteleuropa kann man diese Vogelart häufiger beobachten, denn sie ist ein weit verbreiteter und häufiger Sommerbrutvogel. Im westlichen Mitteleuropa kommt die Sperbergrasmücke allerdings nur lokal vor …

Sperbergrasmücke – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Braunkehlchen – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Das Braunkehlchen, lateinischer Name Saxicola rubetra, ist ein Singvogel, aus der Gattung der Wiesenschmätzer (Saxicola). Heutzutage sind Braunkehlchen nicht mehr in rauen Mengen anzutreffen, denn seit 1990 geht ihr Bestand stätig zurück. Schon 2015 standen die Braunkehlchen auf der Roten Liste der Brutvögel, in Kategorie 2 geführt – stark gefährdet. Systematik Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: …

Braunkehlchen – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »

Schafstelze – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Die Schafstelze (Motacilla flava) gehört zur Familie der Stelzen und Pieper, wie auch der Baumpieper, der Wiesenpieper und die Gebirgsstelze. Schafstelzen bewegen sich im nassen Gebiet, außerdem halten sie sich auch auf nassen Wiesen auf und fühlen sich dort heimisch und verbunden. Die Vogelart ist weit verbreitet und am häufigsten werden die Vögel in Kulturlandschaften …

Schafstelze – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten Weiterlesen »