Beutelmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Die Beutelmeise (Remiz pendulinus) gehört zur Familie der Beutelmeisen (Remizidae). Der kleine Vogel kommt in in weiten Teilen Europas vor und ist in erster Linie in der Nähe von Gewässern oder Sumpfgebieten zu beobachten. Da unsere heimischen Beutemeisen den Winter lieber in Südwesteuropa oder im nordwestlichen Mittelmeerraum verbringen, gehören sie zu den Zugvögeln. Auf Grund … Beutelmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten weiterlesen

Weidenmeise oder Mönchsmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Wenn es in der Vogelwelt Zwillinge gibt, dann sind die Weidenmeise oder Mönchsmeise (Poecile montanus) und die Sumpfmeise sicher ein gutes Beispiel dafür. Nicht ohne Grund wird die Weidenmeise auch Mattköpfige Sumpfmeise genannt. Und natürlich gehört sie auch zur Familie der Meisen (Paridae). Hier bei uns in Mitteleuropa ist diese Meisenart weit verbreitet und hier … Weidenmeise oder Mönchsmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten weiterlesen

Kohlmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten

Genau wie die Blaumeise gehört auch die Kohlmeise (lat. Parus major) zur Familie der Meisen (Paridae). Gleichzeitig ist sie die größte und häufigste Meisenart in Europa. Eigentlich stammt sie aus Laub- und Mischwäldern, doch inzwischen nutzt sie auch andere Lebensräume. Hauptsache es sind Nistmöglichkeiten vorhanden. Daher ist die Kohlmeise einer der häufigsten Vögel im Garten … Kohlmeise – Aussehen, Lebensweise, Brutverhalten weiterlesen